Weben
Weben

Das Weben war früher ein sehr weit verbreitetes Handwerk. Beim Weben werden mit einem Handwebstuhl zwei Fadensysteme („Kette“ und „Schuss“) rechtwinklig verkreuzt. Aus Flachs, Hanf oder Wolle wurden gewobene Textilien und Teppiche hergestellt.