Sprungziele
Seiteninhalt

Freundeskreis Freilichtmuseum

Der "Freundeskreis Freilichtmuseum Südbayern e. V.", das sind über 3.600 Mitglieder, die durch ihr Interesse am Freilichtmuseum Glentleiten zusammengefunden haben. Ihr Ziel ist die wirkungsvolle Unterstützung des Museums.

Seit vielen Jahren engagiert sich der Verein finanziell und ideell, ermöglicht Forschungsarbeiten, Publikationen und museumspädagogische Aktivitäten, den Erwerb ausgewählter Sammlungsobjekte sowie deren Dokumentation und Konservierung. Jungen WissenschaftlerInnen finanziert er zudem den Berufseinstieg durch ein 2-jähriges Volontariat.

Mit Ihrem Beitritt zum Freundeskreis unterstützen Sie nicht nur die Arbeit des Freilichtmuseums: Sie erhalten ganzjährig freien Eintritt (dazu im Bauernhausmuseum Amerang ermäßigten Eintritt). Sie werden persönlich zu Sonderveranstaltungen und Ausstellungseröffnungen eingeladen. Außerdem werden Sie regelmäßig über die Museumsarbeit informiert.

Dazu gehört auch der kostenlose Bezug des "Jahrbuchs für die oberbayerischen Freilichtmuseen Glentleiten und Amerang". Auf Freundeskreisfahrten erkunden die Mitglieder lohnende Ziele rund um das Thema "Freilichtmuseen".