Sprungziele
Seiteninhalt

Was wächst denn da?

Themenweg zur historischen Kulturlandschaft Oberbayerns

Die struktur- und artenreiche Bilderbuchlandschaft des Alpenvorlandes wurde im Laufe von Jahrhunderten durch Menschenhand geprägt. Einen Querschnitt durch dieses Landschafts-Mosaik finden Sie im Museumsgelände: ländliche Gärten, Wiesen, Felder, Gewässer und Wälder – vom Obstgarten zum Egartacker und vom Schluchtwald bis hin zur Almweide.

Der Themenweg "Was wächst denn da?" führt zu charakteristischen Elementen der oberbayerischen Kulturlandschaft und dauert etwa 3 Stunden.