Sprungziele
Seiteninhalt
24.04.2019

02.05.2019 - Einladung zum Pressegespräch zur Sonderausstellung

Sonderausstellung "Eine Neue Zeit - Die 'Goldenen Zwanziger' in Oberbayern" ab 5. Mai 2019 zu sehen

Sehr geehrte Damen und Herren,

ab 5. Mai ist an der Glentleiten eine neue Sonderschau zu sehen. Die Ausstellung widmet sich einem wahren Epochenumbruch, nämlich der Zeit zwischen dem Ende des Ersten Weltkriegs und der Machtübernahme Hitlers 1933. Sie geht Fragen nach, die speziell das Leben auf dem Land in dieser Zeit in den Blick nehmen: Wie veränderte sich beispielsweise das Leben für die Landbevölkerung mit der Ausrufung des Freistaats Bayern? Was bedeutete die Einführung der Demokratie für Frauen, Tagelöhner und Handwerker? Und waren die „Goldenen Zwanziger“ auch in ländlichen Gebieten eine Zeit der Konsolidierung, des Aufbruchs und des relativen Wohlstands?

Um Ihnen bereits vorab einen Einblick in die Themenvielfalt der Ausstellung zu geben, laden wir Sie herzlich zum Pressegespräch am Donnerstag, 2. Mai 2019, um 10.00 Uhr ins Freilichtmuseum Glentleiten ein (An der Glentleiten 4, 82439 Großweil, Eingangsgebäude).

Ihre GesprächspartnerInnen sind

Dr. Monika Kania-Schütz, Museumsdirektorin, und das Kuratorenteam Jan Borgmann, Gerlinde Bartenschlager und Annika Röttinger.
Selbstverständlich haben Sie Gelegenheit, die Ausstellung zu besichtigen und letzte Arbeiten zu beobachten.

Bitte geben Sie unter E-Mail melanie.bauer@glentleiten.de oder Tel. 08851/185-37 Bescheid, ob wir mit Ihrem Kommen rechnen können.