Sprungziele
Seiteninhalt
17.06.2022

Stellenausschreibung: Mitarbeitende für die Veranstaltungsorganisation

Der Bezirk Oberbayern sucht für das Freilichtmuseum Glentleiten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter für die Veranstaltungsorganisation (m/w/d)

Sie haben Erfahrung mit der Planung und Durchführung von Veranstaltungen im kulturellen oder vielleicht sogar im musealen Umfeld? Sie haben kreative Ideen, sind spontan, lieben Herausforderungen und packen gerne mit an? In Museen fühlen Sie sich wohl? Sie mögen Menschen und können ein Team begeistern? Dann werden Sie Teil des Glentleiten-Teams, um Besucherinnen und Besucher die Geschichte der Region lebendig zu vermitteln!

Das Freilichtmuseum Glentleiten des Bezirks Oberbayern ist das zentrale oberbayerische Freilichtmuseum und das Größte seiner Art in Südbayern. Fast 70 original erhaltene und eingerichtete Gebäude auf einem 40 ha großen Gelände mit Gärten, Wäldern und Weiden mit historischen Tierrassen vermitteln anschaulich Geschichte, Tradition und Wandel im ländlichen Raum. Führungen, Handwerksvorführungen und zahlreiche Veranstaltungen ergänzen das Angebot. Das Museum ist 45 Minuten südlich von München im Voralpenraum gelegen.

Die Stelle ist zunächst befristet für zwei Jahre in Vollzeit (39 Wochenstunden), die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich. Die Tätigkeiten sind nach Entgeltgruppe 9b TVöD-VKA bewertet. Im Rahmen des Job- und Desk-Sharings ist die Stelle grundsätzlich teilzeitfähig.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Entwicklung und Weiterentwicklung von Veranstaltungen im Hinblick auf bestehende und sich verändernde Besuchererwartungen
  • Koordination, Planung und Durchführung von Museumsveranstaltungen unterschiedlicher Größenordnungen incl. Steuerung von externen Dienstleistern, Kalkulation und Budgetüberwachung
  • Aufbau und Pflege von Kooperationspartnern
    (Entwicklung von Kooperationsmodellen/Leistungspaketen für Kooperationspartnern)
  • Führung des Teams Besucherservice

Was bringen Sie mit?

  • Bachelor of Arts – Veranstaltungsmanagement, Bachelor im Eventmanagement oder vergleichbarer BA/FH-Abschluss in diesem Bereich
  • idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Veranstaltungsmanagement/
    Live-Kommunikation
  • Hands-on Mentalität
  • Organisations- und Improvisationstalent sowie ein hohes Maß an Kreativität und Flexibilität
  • einen eigenverantwortlichen Arbeitsstil und Einsatzbereitschaft
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden wünschenswert
  • Grundwissen und Erfahrungen in Fotografie, Bildbearbeitung und Videoschnitt sind von Vorteil
  • Führerschein III/B

Worauf dürfen Sie sich freuen?

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • teamorientiertes Arbeiten und ein gutes Betriebsklima
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz mit betrieblicher Altersvorsorge

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 15.07.2022 idealerweise per E-Mail in einer zusammengefassten Datei von max. 6 MB an bewerbung@glentleiten.de oder postalisch an

Freilichtmuseum Glentleiten des Bezirks Oberbayern
An der Glentleiten 4
82439 Großweil

Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Homepage www.glentleiten.de oder Meike Schreiner meike.schreiner@bezirk-oberbayern.de zur Verfügung. Inhaltliche Fragestellungen besprechen Sie gern mit der Leitung des Sachgebiets, Angelika Spitzer, unter Tel. 08851/185-66.

Hier erfahren Sie mehr über die Umsetzung der DSGVO bei uns: https://www.bezirk-oberbayern.de/Bewerber-Datenschutz.

Der Bezirk Oberbayern ist vielfältig, genauso wie seine Mitarbeitenden. Daher begrüßen wir Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht sexueller Orientierung und Identität, ethnischer sowie sozialer Herkunft und Nationalität, Religion und Weltanschauung, sichtbaren und nicht sichtbaren Behinderungen. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.