Moderne Zeiten
Moderne Zeiten
Ariane Weidlich (Hg.)

Moderne Zeiten?
Industrialisierung im ländlichen Oberbayern

Begleitbuch zur gleichnamigen Ausstellung im Freilichtmuseum Glentleiten, 2.7.2006 - 4.11.2007

Mit Beiträgen von Jan Borgmann, Maria Bruckbauer, Michaela Firmkäs, Ernst Höntze, Anita Kuisle, Eva Moser, Claudia Richartz-Sasse, Ingrid Scharl, Vanessa Voit,
Ariane Weidlich, Anita Zwicknagl

Die Publikation zeigt, dass das oft gebrauchte Sinnbild von "Laptop und Lederhosen" zu kurz greift. Denn Bayern hat sich nicht mit einem einzigen Entwicklungs-
sprung unter die international führenden Zentren der Hochtechnologie katapultiert. Vielmehr setzte schon im Verlauf der letzen 100 Jahre im ländlichen Oberbayern ein Prozess der Industrialisierung ein.
Die Wurzeln für das heutige High-Tech-Land liegen in der Vergangenheit: Nicht nur Technologie und Tradition, sondern Technologie aus Tradition.
Repräsentative Fallstudien stellen sowohl überregionale Entwicklungslinien als auch die Bandbreite industrieller Produktion vor. Das Spektrum reicht von großindustriellen Werksanlagen bis zu international exportierenden Familienbetrieben - von A wie Aluminium bis Z wie Ziegel.

Schriften des Freilichtmuseums Glentleiten des Bezirks Oberbayern, Nr. 30
Imhof Verlag, Petersberg, 2006
160 Seiten, Schwarz-Weiß-Abbildungen, gebunden,
22,5 x 29,5 cm,  ISBN 3-86568-124-7
16,80 €